Stadtteilbüro

Das Stadtteilmanagement arbeitet für den Schelmengraben und die Interessen seiner Bewohner:innen. Um den Schelmengraben noch l(i)ebenswerter zu machen steht die Bürgerbeteiligung deshalb an erster Stelle. Dabei versteht sich das Stadtteilmanagement als Schnittstelle zwischen den Bewohner:innen, anderen Einrichtungen, Verwaltung und Politik. Es steht allen als Ansprechpartner zur Verfügung und moderiert u.a. den Quartiersrat als zentrales Gremium der Bürgerbeteiligung. Wir freuen uns auch auf Ihre Anregungen!

Im Stadtteil- und Jobbüro finden wöchentlich offene Angebote wie der Schreib- und Leseservice und der Job- und Bewerbertag statt. Außerdem ist ein Repair Café, ein Treffcafé für Senior:innen, sowie eine Freizeitgruppe 55plus im Stadtteilbüro zuhause.

Hier klicken, um zur Webseite zu gelangen