Willkommen im Schelmengraben

- einem bunten Stück Wiesbaden!

Hier finden Sie umfangreiche Informationen zum Wohngebiet Schelmengraben im Wiesbadener Stadtteil Dotzheim. Auf unserem Blog können Sie spannende Geschichten aus dem Quartier lesen. Zudem finden Sie einen Überblick über Einrichtungen und Organisationen, die mit ihrer Arbeit jeden Tag dazu beitragen, den Schelmengraben zu einem lebendigen und abwechslungsreichen Ort zu machen. Das Stadtteilmanagement, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtteilzentrums oder die Wohnungsgesellschaft GWH bringen sich mit viel Engagement ins Quartiersleben ein. 

Menschen aus vielen verschiedenen Nationen sind im Schelmengraben zu Hause. Vor allem durch die zahlreichen großzügigen Grünflächen ist das Quartier ein attraktiver Ort zum Wohnen. Seit 2012 wird im Schelmengraben das Programm „Sozialer Zusammenhalt“ umgesetzt. Das Bund-Länder-Programm unterstützt Bürgerinnen und Bürger vor Ort rund um die Themen interkulturelle Integration, Förderung der Erwerbs- und Bildungsbeteiligung sowie Stärkung des sozialen Zusammenhalts.
 

 

Events

Essen Startseite
Jeden Donnerstag von 13:15 bis 13:50 in der August-Bebel-Straße 68 und von 14:00 bis 14:25 Uhr in der Hans-Böckler-Straße/Ecke Karl-Marx-Straße 34-44 leckere und frische polnische und schlesische Spezialitäten im Schelmengraben
Schelmengraben-Zentrum
 

Blogbeiträge

Im Schelmengraben ist immer etwas los. Viele interessante Geschichten zu Projekten innerhalb des Quartiers finden Sie auf unserem Blog. Viel Spaß beim Lesen!

Leseförderung auch im Lockdown – Podcasts für Kinder der Grundschule Schelmengraben

Im Rahmen von gemeinsam aktiv. Stadtteilpartner Schelmengraben lesen Beschäftigte von SOKA-BAU mehrmals in der Woche den Kindern der Grundschule Schelmengraben vor. Für den Lockdown produzierten sie Podcasts, sodass das Projekt weiterhin stattfinden kann.

Fernwärmenetz verliert Heizwasser

Die GWH und ihre technischen Dienstleister sind derzeit damit beschäftigt, ein Leck im Fernwärmenetz aufzuspüren, durch das Heizwasser aus den Leitungen tritt. Um das Loch finden zu können, wird dem Heizwasser ab voraussichtlich dem 25. Januar 2021 der Stoff Uranin zugesetzt, der das Wasser grünlich färbt.

Wohnen im Alter – Selbstbestimmt und mitten im Leben

Die Treppenstufen zur Wohnung, der Weg zum Supermarkt – schon kleine Alltagsaufgaben können im Alter herausfordernd sein. Die Menschen hierbei nicht allein zu lassen, ist das erklärte Ziel der GWH. Gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner, den Johannitern, unterstützen sie ältere Bewohnerinnen und Bewohner im Schelmengraben, ein selbstständiges und selbstbestimmtes Wohnen in den eigenen vier Wänden zu führen.